Nach zehnjähriger "künstlerischer Abstinenz" ist es am Beginn der 2000er so weit: sporadisch Rückkehr zu künstlerischen Aktivitäten. Eine gänzlich unverfängliche Art der Wiederbetätigung in Form von Auftragsarbeiten im öffentlichen Raum.

wm_skizze1.jpg
magnetcollage.jpg
DSC03568.jpg
Bild022.jpg