Nur ganz kurz begibt sich die Route in Wassernähe, für gewöhnlich sucht sie den Weitblick von den umgebenden Hügelketten.

Bild

Das Konzept ist einfach: Die Region von Kirchbach erforschen, vom Schwarzau-Ursprung bis Schwarzau. 
Mitten im Oststeirischen Hügelland bedeutet das allerdings auch, mit einem ständigen Auf und Ab rechnen zu müssen. Vielleicht rührt daher auch der Titel Dursttour: Von den gut bürgerlichen Gasthäusern, die laut Prospekt die Tour säumen, wurden nicht allzu viele gesehen. 
Das tut dem wahren Genuss keinen Abbruch, dem Naturerlebnis.  Immer wieder gelangt man an Punkte, die den Blick in alle Richtungen frei geben, die zum Durchatmen und zum Verweilen anregen.  Wenig überraschend, dass man an solch privilegierten Plätzen immer wieder auf Kirchen oder Kapellen trifft. Bisweilen aber auch auf ganz profane Bauwerke, vermutlich Zweitwohnsitze des lokalen Geldadels...

  

Bild SenfDazu

  • Die Ankündigung im Tourimusprospekt trifft uneingeschränkt zu: Ein Genuss für das Auge.
  • Weiterer Pluspunkt: sportlich ambitionierter Kurs
  • Beschilderung: Einwandfrei, sieht man vom Start- und Zielort ab!

Rad Sport Bike Gesundheit Tour Natur Sport Freizeit Kultur Unterhaltung Abenteuer erleben radeln Globetrotter

20 Kilometer pro Stunde, tausend Eindrücke pro Tag: Wer die Fremde auf dem Bike entdeckt, erlebt Land und Leute hautnah. Ob Genießertour oder Höhentrail – betreten Sie neue Welten! Alle Welt fährt Rad – selbst in der schönsten Jahreszeit: dem Urlaub! Der Fahrradtourismus boomt weltweit. Und das ist kein Wunder. Es gibt kaum eine bessere Variante, um sich fit zu halten, Spaß zu haben und gleichzeitig neue Horizonte zu erobern. Denn: Auf dem Bike sieht, entdeckt und erlebt man die Welt noch ohne Filter. Radfahren – das ist Reisen intensiv. Grund genug für uns, Ihnen die außergewöhnlichsten Strecken für Tourenfahrer zu präsentieren.

On Tour: Straßen, Wege, Pfade...

20160911_124122.jpg