Bergdörfer ducken sich unter den Bergkuppen  im Windschatten. Die Umgebung der Inselhauptstadt wird erkundet.

Bild

Erst die Höhen erklimmen, bevor es ans Wasser geht, lautet die Devise.
Von Pigadia aus kann man die Bergdörfer schon ausmachen: Kaskadenartig liegen die drei weiß strahlenden Orte an den Osthängen des Gebirges. Hintereinander werden sie erklommen. Zuerst Aperi, die alte Hauptstadt von Karpathos, dann Volada und schließlich Othos, das höchst gelegene Dorf der Insel. Bevor es wieder steil bergab geht, ist Verweilen angesagt.
Statt den Kreis auf der Hauptstraße hinunter nach Aperi zu schließen, wird im Landesinneren der direkte Weg Richtung Bucht von Ammoopi gesucht. Und der führt zwischendurch auf holprigem Terrain südwärts und vermittelt einen Hauch von Abenteuer...

 

 

ozio_gallery_nano
Ozio Gallery made with ❤ by joomla.it

Rad Sport Bike Gesundheit Tour Natur Sport Freizeit Kultur Unterhaltung Abenteuer erleben radeln Globetrotter

20 Kilometer pro Stunde, tausend Eindrücke pro Tag: Wer die Fremde auf dem Bike entdeckt, erlebt Land und Leute hautnah. Ob Genießertour oder Höhentrail – betreten Sie neue Welten! Alle Welt fährt Rad – selbst in der schönsten Jahreszeit: dem Urlaub! Der Fahrradtourismus boomt weltweit. Und das ist kein Wunder. Es gibt kaum eine bessere Variante, um sich fit zu halten, Spaß zu haben und gleichzeitig neue Horizonte zu erobern. Denn: Auf dem Bike sieht, entdeckt und erlebt man die Welt noch ohne Filter. Radfahren – das ist Reisen intensiv. Grund genug für uns, Ihnen die außergewöhnlichsten Strecken für Tourenfahrer zu präsentieren.

On Tour: Straßen, Wege, Pfade...

IMG_20140903_162511.jpg